Mit einer strukturierten IT Zeit und Geld sparen 

Wenn es in Ihrer IT häufiger zu Systemausfällen kommt, die Mitarbeiter wertvolle Zeit beim Warten auf ihren Computer oder den Drucker verlieren oder das Internet Sie mal wieder im Stich lässt, ist es höchste Zeit, der Sache auf den Grund zu gehen. 

Denn technische Probleme und Störungen wirken sich nicht nur auf die Effizienz der Mitarbeiter aus, sondern können Sie Umsatzeinbußen und im schlimmsten Fall auch wertvolle Kundenbeziehungen kosten. 

Die gute Nachricht: Diesen Problemen können Sie mit Managed Service ein Ende setzen.

Managed_Service

Managed Service vs. Break/Fix

Der Nutzen von Managed Service wird deutlich, wenn man sich das klassische Break/Fix Szenario ansieht. In Ihrem Unternehmen tritt ein IT-Störfall auf. Um diesen zu beheben, melden Sie die Störung an Ihren IT-Dienstleister. Dieser behebt das Problem und stellt die erbrachten Leistungen in Rechnung. Dabei gilt: Je länger für die Fehlerbehebung gebraucht wird, desto höher fällt die Rechnung aus. Dabei besteht die Störung weiter, der Betriebsablauf ist gestört. Sicherer und verlässlicher ist dabei das Managed Service. Hierbei kümmern wir uns, für eine feste monatliche Summe, im Hintergrund darum, dass Ihre IT problemlos funktioniert. Ausfälle, wie eben beschrieben, führen dann nicht mehr zu Störungen im Betriebsablauf. 

Dabei sind wir nicht permanent in Ihrem Unternehmen präsent, sondern behalten, über unser Monitoring Ihre IT dauerhaft im Blick.  So werden, durch regelmäßige Systemprüfungen (alle 15 Minuten) , potentielle Gefahren frühzeitig bemerkt und wir können dementsprechend handeln, bevor das Problem den Betrieb in Ihrem Unternehmen hindert. Sie werden unseren Service somit kaum bemerken. Die Vorteile sind dabei zum einen, dass Systemfehler frühzeitig erkannt werden, bevor sie zu Problemen in Ihrem Betriebsablauf werden, zum anderen werden Sicherheitsrelevante Updates automatisch installiert. 

Über unser wöchentliches/monatliches Berichtswesen informieren wir sie detailliert, welche Problemfälle wir im Rahmen unseres Managed-Service behoben haben und dies auch noch im fixen monatliche kalkulierten Preis inkludiert. Leistungen aus dem Managed Service werden nicht extra berechnet. Hierzu stellen wir Ihnen gerne unsere ausführliche Leistungsbeschreibung zur Verfügung

 

Vorteile

  • Auslagerung von IT-Arbeiten
  • Planungssicherheit im Hinblick auf Ihre IT-Kosten
  • Qualitätssteigerung der IT
  • Abgabe von Verantwortung für bestimmte IT-Bereiche, bis hin zur Auslagerung der gesamten IT-Abteilung 

Desktop Management: Proaktiver Service für Ihre IT

Verschiedene Managed Service Leistungen bieten Ihnen dabei verschiedene Vorteile. Der wichtigste Managed Service, ist dabei das Desktop Management. Dabei kümmern wir uns proaktiv um die Verwaltung Ihrer IT-Geräte. Proaktiv bedeutet dabei, dass wir alle einzelnen Komponenten vorausschauend und zielgerichtet im Blick haben. Es stellt somit für kleine und mittlere Unternehmen die ideale Lösung für Ihre Unternehmens-IT dar. 

Unsere Leistungen

  • Bestandsaufnahme Ihrer eingesetzten Hardware und Software, um unseren Service planen und kalkulieren zu können. 
  • Datensicherung: Durchgehende Überprüfung auf Vollständigkeit und Regelmäßigkeit. Somit können Sie sich immer auf aktuelle Backups verlassen. 
  • Tägliche Systemanalyse betriebskritischer Parameter, damit wichtige Funktionen nicht in Ihrem Arbeitsalltag stören.
  • Installation aller sicherheitsrelevanten Updates, damit Sie immer auf dem neusten, sichersten Stand sind
  • Sofort rettende Sicherheitsmaßnahmen im Falle eines Angriffs
  • Monitoring von Hacking-Versuchen, um Angriffe analysieren zu können und um die Sicherheitsroutinen weiter ausbauen zu können.
  • Bereinigung von Temporären Dateien, um nicht unnötig Speicher zu verschwenden und das optimale aus Ihrem System rauszuholen.